Pinu und die Luftpiraten

    • Pinu und die Luftpiraten

      Da meine Krümel nicht wiederkommt schreibe ich jetzt allein. Unsere Federlose hat mir ein eigenes Thema eingerichtet. Wenn ihr Interesse an den alten Geschichten habt
      Krümel und Pinu,was wir so machen

      Ich muss langsam loslassen

      Euer Pinu
      GLG

      Siggi und die sieben Luftpiraten
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, zuletzt auch mit Pebbles und meiner geliebten krümel

      Man sieht nur mit dem Herzen gut
      Antoine de Saint-Exupéry

    • Hallo lieber Pinu :huhu
      achja... loslassen ist so schwer :tempo aber Du vergisst ja Deine Krümel niemals und hast sie in Deinem Herzen <3 immer bei Dir :knuddel
      *seufz* hier wurden ja auch schon ein paar Kumpels Witwer :weinen aber das Leben geht weiter wir müssen auch für die Mädels im Regenbogenland, die ja auf uns aufpassen, das Beste daraus machen, deshalb hab ich ja geschrieben, dass sich Krümel freuen würde, wenns mit ..."Dem" Mädl oder überhaupt einer neuen Braut für Dich klappt :trost

      Allerdings was ich nicht so ganz versteh :nachdenken Deine Federlose hat an anderer Stelle geschrieben: Du bleibst erstmal alleine, hast aber Dein Köfferchen schon gepackt... :schock was ist denn damit gemeint ? :kein_plan: :kein_plan: :kein_plan:
      Dein Plüschhäuberich K.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Plüschhäubchen ()

    • Auch ich habe Interesse, zu hören, wie es mit Pinu, meinem erklärten Piratenliebling nach Krümel ( :weinen ) weitergeht.
      Ich wünsche ihm sehr, dass er nach dem Tod seiner Krümel wenigstens bei seinen langjährigen Kumpels bleiben kann.

      Ich werde hier aber vorerst nicht schreiben.
      Ich bin ausserstande, hier business as usual zu betreiben oder gar an Spaßgeschichtchen mitzuschreiben.

      Admin: Passagen aus dem Beitrag wurden gelöscht
      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Antoine de Saint-Exupéry
    • So ich hab mal die Sonnenblume platt gemacht, aber nicht ganz geschafft Pünktchen musste noch helfen.
      IMG_3255_1_1_c.JPG IMG_3257_1_1_c.JPG IMG_3258_1_1_c.JPG IMG_3259_1_1_c.JPG IMG_3262_1_1_c.JPG

      IMG_3265_1_1_c.JPG IMG_3266_1_1_c.JPG

      Danach war chillen angesagt

      IMG_3292_1_1_c.JPG

      Bis Bald
      Pinu
      GLG

      Siggi und die sieben Luftpiraten
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, zuletzt auch mit Pebbles und meiner geliebten krümel

      Man sieht nur mit dem Herzen gut
      Antoine de Saint-Exupéry

    • Mein Köfferchen ist ja schon gepackt mir fehlt nur noch die Fahrkarte.

      Ich hatte ja gesagt das ich loslassen muss.
      GLG

      Siggi und die sieben Luftpiraten
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, zuletzt auch mit Pebbles und meiner geliebten krümel

      Man sieht nur mit dem Herzen gut
      Antoine de Saint-Exupéry

    • Aber ich werde auch keine Abgabehenne mehr nehmen. Musste jetzt erst wieder feststellen das diese Krankheit nicht ernst genommen wird.

      Da weis jemand das er PBFD im Schwarm hat und nimmt eine Henne auf nur weil sie zahm ist und man ja soviel Erfahrung hat und alle Medis vorrätig. :cursing: . Ein Vogel ist schon an PBFD gestorben, allerdings ein Hahn. Zum nachlesen: nymphensittich-forum.net/forum…i-nicht-nur-pbfd-positiv/

      Als ich die PBFD Henne hier hatte, hatte sie abgelehnt da sie angeblich Hennenüberschuss hat. Aber die war ja auch nicht zahm. Ich könnte gerade so <X

      Für den kleinen Pinu tut es mir leid.
      GLG

      Siggi und die sieben Luftpiraten
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, zuletzt auch mit Pebbles und meiner geliebten krümel

      Man sieht nur mit dem Herzen gut
      Antoine de Saint-Exupéry