Gelbkopfamazone

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gelbkopfamazone

    Gerade angekündigt hat sich ein gaaaaaaaanz armes Wesen von Gelbkopfamazone.

    Ein alter Herr muss seine Gelbkopfamazone abgeben, weil er diese nicht mehr verpflegen kann.
    Es ist noch nichts geklärt ob M oder W auch sind noch keine Papiere vorhanden, die jetzt aber beantragt werden müssen. Sicher wird noch eine Rückverfolgung um ein genaueres Alter zu bekommen, gemacht.

    Schätzungsweise zwischen 30 und 40 Jahre laut Besitzer.

    Haltung 27 Jahre Käfighaltung, auch da weiß ich nicht wie groß überhaupt.
    Ob die Amazone schon mal das Draußen genießen konnte, da habe ich noch keine Hinweise.

    Wer kennt einen Platz, wo schon Amazonen gehalten werden.

    Eure Karin
  • So auch dieser kleine Fratz wird kommende Woche in sein neues zu Hause gebracht. Fritz Karbe v. der Exotenpraxis ist hin und weg von diesem süßen Fratz, äm ich auch.

    Der kleine Unterhält mittlerweile die ganze Tierarztpraxis und sagt zum Dr. Karbe Papaaaaaaaaaaaa :ok sollte sich der Fritz etwa Gedanken machen :D

    Hier wird noch weiter berichtet, denn ich persönlich werde den Knopf fahren.
  • Der kleine Fratz ist keine Gelbkopfamazone sondern eine Blaustirnamazone.

    Aber egal, die neue Halterin hat sich sehr über diesen gefreut. Offenbach hat auch sehr schöne grüne Ecken :)


    Hier kann geschlossen werden ---
    Bilder
    • IMG-20170708-WA0019.jpg

      100,2 kB, 585×1.040, 9 mal angesehen
    • IMG-20170708-WA0008.jpg

      101,99 kB, 585×1.040, 8 mal angesehen