Mike ist über Regenbogenbrücke gegangen

    • Mike ist über Regenbogenbrücke gegangen

      Hallo,

      Mike ist in der Nacht zum 25.Oktober für immer eingeschlafen. Er wurde 15 1/2 Jahre alt und war bis kurz vor seinem Tod, für sein Alter , fit. Hätte mir jemand gesagt, Anfang Oktober, er schafft es dieses Jahr nicht, hätte ich das nicht geglaubt. Er konnte noch gut, langsam zwar, Spaziergänge machen, statt in einer Stunde drei Kilometer, waren es halt 1 Kilometer. Treppen ging zwar nicht mehr, da hatten wir ihn aber immer mit einem umschlungenen Handtuch unterstützt.
      Am 24. Oktober ging es dann sehr schnell. Er konnte nicht mehr aufstehen, hat unter sich gelassen, trinken und fressen wollte er nicht mehr. Die Ärztin wäre am 25. Oktober nach Hause gekommen, um ihn zu erlösen, doch er ist von selbst für immer gegangen ...
      Lieber Mike ich vermisse dich so sehr, du warst ein ganz spezieller Hund, so wie Candy und Berry wirst du immer in meinem Herzen sein <3 IMG_20171031_125546.jpg
      Ich bin fehlbar. Warum? Weil ich ein Mensch bin!
    • Oh, nein das tut mir so furchtbar leid.
      15einhalb Jahre , das ist eine lange Zeit , die man durch dick und dünn geht.

      (Bei meiner namensgebenden Molly war es das gleiche Alter, Beschwerrden hatte sie schon länger, aber dann kam ein plötzliches Fieber und sie kam auch mit Spritze nicht mehr hoch.
      Ich vermute dass sie eine Auwalkdzeckemit Babasiose sie gebissen hat,...war das erste Jahr , wo sie unseren Bereich erreicht hatten.)

      Ich wünsche Dir ganz ganz viel Kraft.
      Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Antoine de Saint-Exupéry
    • Danke dir :knuddel
      ich denke an viele erlebten Sachen mit ihm zurück. Am meisten tut es sehr weh, wenn wir/ich die Spazierouten, das erste Mal, ohne ihn gehen.
      Dankbar bin ich ungemein, dass ich mein Leben mit diesen wundervollen Tieren teilen durfte und mit Merlin und Woody teilen darf, besser hätte es mir nicht gehen können, <3
      Ich bin fehlbar. Warum? Weil ich ein Mensch bin!
    • Bea, es tut mir so leid. :traurig
      Nach 1 1/2 Jahre die ihr gemeinsam gegangen seid ist die Lücke groß.

      Einen letzten Gruß von mir
      Mike_Kerze_rainbow_txt_1_1.jpg


      Bojka, der Hund meiner Schwester wurde einen Tag nach dem Geburtstag meiner Nichte eingeschläfert. Milztumor der schon gestreut hatte.

      Ich drück Dich auch der Ferne :trösten
      GLG

      Siggi und die, jetzt wieder, 10 Luftpiraten Pinu und Cinnia, Fly und Lilith Knöpfchen genannt Püppi, Koda, Nilay, Mali und Pinsel, Ralle genannt Ralli und Pünktchen
      Pauline für immer im Herzen das Sie sich mit Darwin, Nathan, Popey, Bourkesittich Piefke und den Wellis Cucky, Schwänchen und Angel teilt, seit dem 14.9.2015 auch mit Pebbles :weinen
      seit dem 13.3.2017 mit meiner geliebten Krümel :weinen , seit dem 7.5.2018 hat auch Smokie seinen Platz :weinen und seit dem 1.2.2019 ist Caju auch dabei :weinen

      Man sieht nur mit dem Herzen gut
      Antoine de Saint-Exupéry